Der Lauftreff Oelde ist seit 1975 der Nährboden für laufinteressierte Sportler und Sportlerinnen oder die, die es noch werden möchten. Er hat eine unmittelbare Verbindung mit dem Leichtathletikverein Oelde e.V., deren Übungsleiter und Trainingszeiten identisch sind und richtet sich überwiegend an Freizeitläufer, welche sich zur Gesundheitserhaltung und -förderung fit halten möchten.

In der Regel werden im Lauftreff die ersten Laufversuche unter fachlicher Betreuung absolviert, hier spielt am Anfang für alle Neueinsteiger die Distanz eine untergeordnete Rolle. Steigerungen werden bei zunehmender Fitness mehr oder weniger erreicht.
Nach mehreren Schnuppermonaten treten viele Teilnehmer der Lauftreffgruppe dem LV-Oelde bei, da hier jegliche gesellschaftlichen und sportlichen Aktivitäten gebündelt werden.

Die Teilnehmer bereiten sich u.a. auch auf den 10km-Citylauf in Oelde sowie weitere Laufveranstaltungen in der Umgebung vor und absolvieren diese.

Neben dem gemeinsamen Laufen finden auch Aktivitäten für das gemeinsame Beisammensein und Förderung des Vereinsleben statt.

Für unseren Nachwuchs dient die Abteilung Laufen unseres Vereins als kompetenter Partner. Die Stromberger Dienstagsgruppe bietet fortgeschrittenen Läufern ein ambitioniertes Training sowie Vorbereitungsprogramme  u.a. für Halbmarathon und Marathon-Läufe sowie für den Hermannslauf.

Zwischen den Laufgruppen unseres Vereins hat sich eine erfolgreiche und vorbildliche Zusammenarbeit etabliert. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, sich dem Training der den anderen Gruppen anzuschließen und die eigenen Ziele auszubauen.

Rund 100 Läuferinnen und Läufer trafen sich auf dem Wanderparkplatz Geisterholz zum Silvesterlauf des Lauftreffs Oelde. Lauftreffleiter Steffen Freund konnte neben den Bürgermeister Herrn Knop auch die Fit für 2017-Gruppe begrüßen. Nach den ein bis zwei stündigen Läufen ging es zu dem gemütlichen Teil über. Mit Glühwein, Tee, Kaffee, Gebäck und Kuchen wärmten sich die Sportler an einem Lagerfeuer wieder auf.
Auf der Veranstaltung wurde wieder der Spendenschuh aufgestellt. Dieses mal gehen die Einnahmen dem Ambrosius-Haus zu gute. Dessen Bewohner und Mitarbeiterinnen besuchten unseren Benefizlauf und stellten sich vor und erläuterten kurz das Projekt, für das die Spenden eingesetzt werden sollen. Geplant ist die Anschaffung von Tablet-PCs für die Bewohner, damit sie z. B. das Licht im Zimmer ein- und ausschalten bzw. den Fernseher bedienen können.
Wir wünschen viel Erfolg bei der Umsetzung dieses interessanten Vorhabens und viel Freude bei dem Einsatz von Smart Home.

Oelder Silvesterlauf 2... warten auf den Start der 1,5 Stunden Runde

Oelder Silvesterlauf 1... unterwegs ums Geisterholz

Oelder Silvesterlauf - Ambrosius HausEinstimmung auf die Silvesternacht am Lagerfeuer

 

Am 22. Dezember trafen wir uns am Hallenbad in Oelde um gemeinsam zum Weihnachtsmarkt in Stromberg zu wandern. Bei gutem Wetter haben wir den Markt nach ca. einer Stunde erreicht und dabei gute 5,5 km zurück gelegt. Nach einer Stärkung mit Glühwein und Punsch wanderten wir in bester Weihnachtsstimmung die selbe Strecke wieder zurück.

Wanderung nach Stromberg... Stärkung für den Rückweg

Am 24. September liefen Conny und Despina bei bester Marathonstimmung ihre ersten 42,195 km zusammen mit rund 43.000 Teilnehmern durch Berlin. Nach guten 5 Stunden haben sie das Ziel am Brandenburger Tor passiert und freuten sich sehr über ihren Erfolg. Für den Laufausklang ging es abends in das Hofbräuhaus am Alexanderplatz. Neben unseren beiden Läuferinnen nahmen auch weitere Mitglieder unseres Vereins sowie Sportler aus unserem Nachbarverein Laufspaß Sende teil.
Der Lauftreff Oelde gratuliert Conny und Despina sowie den anderen Teilnehmern für die atem(be)raubende Leistung.

Berlin MarathonGeschafft: Conny und Despina mit ihren Finisher Medaillen

 

Auch dieses Jahr veranstalten wir am 31.12.2017 wieder einen Silvesterlauf auf dem Parkplatz Geisterholz (Haus-Geist-Weg, nahe Hausnr. 3). Nach einer gemütlichen Runde zum Jahresausklang geht es zum gemeinsamen Beisammensein mit viel Herzhaftem und Lagerfeuer über. Es sind alle Läuferinnen und Läufer sowie Sportbegeisterte herzlich willkommen. Gestartet wird zu verschieden Zeiten (14:00, 14:30 und 15:00 Uhr) damit alle wieder um 16:00 Uhr auf dem Parkplatz zum Klönen eintreffen. Wer möchte, kann auch direkt zum Schnacken kommen. Bitte denkt auch an eine Spende für unseren Laufschuh. Die Einnahmen kommen dem Ambrosius-Haus in Oelde zugute. Über Kuchen- und Gebäckspenden freuen wir uns ebenfalls sehr.

 

 

Termine:

Jahresplan 2018 des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Winter)

Halbmarathon- und Hermannslauftraining 2018


18. Februar 2018
Sportlerehrung der Schüler
Um 15 Uhr in der Aula der Overbergschule (Marienstraße 13) - Infos

09. März 2018
Um 20:00 im Bürgerhaus in Oelde Bernhard-Raestrup-Platz 10 - Infos

7.-12. August 2018
Fahrt zur Leichtathletik EM in Berlin - Infos

 

 

Ansprechpartner Lauftreff

Steffen Freund, Telefon: 05242/9807979

Sie können auch direkt hier eine Nachricht hinterlassen. Bitte füllen Sie dazu das folgende Formular aus:
Ihre Email-Adresse
Betreff:
Mitteilung
Wieviele Augen hat ein Tiger?