Oelde (ba) - Bevor sie in das neue Jahr feierten, haben sich am Samstag rund 100 Hobbysportler getroffen, um am Silvesterlauf des LV Oelde durch das Geisterholz teilzunehmen. Den Erlös wollen die Läufer spenden.
„Hier geht keiner auf Tempo“, sagte Lauftreffleiter Steffen Freund. Die meisten liefen, um sich zu unterhalten, zum Beispiel über die Pläne für das neue Jahr, erklärte er. „Viele laufen sich hier nicht müde.“ Denn schließlich stehe abends bei vielen eine große Silvesterparty an, sagte Freund. Er schickte am Samstag drei verschiedene Gruppen in den Wald, die jeweils eine, eineinhalb oder zwei Stunden unterwegs waren. Dabei kämen die Läufer mindestens auf sieben und manche sogar auf 20 Kilometer. Die Gruppen liefen allesamt Richtung Ostenfelde. Am Ziel gab es für die Läufer warme Getränke und Kuchen.

Der Bürgermeister läuft mit

Auch die Walking-Gruppe des Leichtathletikvereins war dabei. Außer den Aktiven des Lauftreffs, der Stromberger Ambitionierten- und der Nachwuchsgruppe, liefen auch weitere Hobbysportler mit. Lauftreffleiter Freund konnte auch Bürgermeister Karl-Friedrich Knop begrüßen.

 

 

Aufwärmen ist wichtig

Die kalte Winterluft muss laut Freund kein Hindernis zum Laufen sein. Mit warmer Laufbekleidung und Mütze seien Temperaturen bis minus fünf Grad kein Problem, sagte er. Auch das Aufwärmen sei an den Wintertagen wichtig, erklärte der Lauftreffleiter. So senke man das Risiko, Muskelverletzungen davonzutragen. Für den gemeinsamen Abschluss hatten die Organisatoren auf dem Wanderparkplatz des Geisterholzes eine Feuerstelle aufgebaut. Dort trafen sich die Läufer, tranken Glühwein oder Tee und aßen Kuchen. Mit einem Spendenlaufschuh sammelte der LV Oelde einen Obolus für den Oelder Tisch.

Bild: Alberternst

Mit viel Elan brachen die Läufer vom Wanderparkplatz im Geisterholz in Oelde auf. Insgesamt rund 100 Teilnehmer haben sich am Samstag am Silvesterlauf des LV Oelde beteiligt. Mit einem sogenannten Spendenlaufschuh sammelte der LV Oelde einen Obolus für den Oelder Tisch. Bild: Alberternst


Veranstaltungen

13. Januar 2018:
35. Berg- und Crosslauf

17. März 2018:
39. Stromberger Burggrafenlauf

26. Mai 2018:
17. Oelder Triathlon

9. Juni 2018:
21. Oelder Sparkassen-Citylauf

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf

September 2018:
LVO Sportfest

September 2018:
13. Werfertag mit Stabhochsprung

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Winter)

15. Dezember 2017
Wanderung zum Weihnachtsmarkt Stromberg.
Start um 18:00 Uhr ab Hallenbad Oelde. Rückkehr ca. 23:00 Uhr.
Bitte eine Leuchtweste mit Taschenlampe mitnehmen.
Anmeldungen bitte bei Steffen Freund bzw. in die Doodle-Liste eintragen.
https://dudle.inf.tu-dresden.de/lv-oelde_Lauftreff/

31. Dezember 2017
Silvesterlauf am Parkplatz Geisterholz.
Weitere Infos ...


03. Februar 2018
Sportlerehrung der Jugend und der Erwachsenen.
Weitere Infos folgen

 

 

Ansprechpartner Lauftreff

Steffen Freund, Telefon: 05242/9807979

Sie können auch direkt hier eine Nachricht hinterlassen. Bitte füllen Sie dazu das folgende Formular aus:
Ihre Email-Adresse
Betreff:
Mitteilung
Wieviele Augen hat ein Tiger?