(vas). Mit einem Westfalentitel und einer knapp verpassten Treppchenplatzierung kehrten Steffen Baxheinrich, Manuel Knepper und Konstantin Eirich vom LV Oelde am Samstag aus Münster von den Westfälischen Meisterschaften im Zehn-Kilometer-Straßenlauf zurück. Nach Sicht der Meldeliste hatte man mit einem Treppchenplatz mit der Mannschaft geliebäugelt, da aber alle drei noch wenig Erfahrung auf der für sie langen Distanz haben, waren die wirklichen Chancen schwer einzuschätzen. Hinzu kam das unbeständige Wetter, das mit ungemütlichem Wind und niedrigen Temperaturen nicht für schnelle Rennen sprach. Für Mittelstreckler Steffen Baxheinrich lief das Rennen regelrecht perfekt. Nach 16:15 Minuten kam er nach der ersten von zwei Runden wieder am Start-Ziel-Bereich vorbei. „Die ersten fünf Kilometer liefen völlig nach Plan, bis Kilometer sechs lief es locker weiter, dann habe ich kurz den Faden verloren, konnte mich aber wieder fangen und so die letzten zwei Kilometer nochmal richtig Druck machen“, sagte Baxheinrich zufrieden im Ziel. Mit 33:15 Minuten verbesserte er seine Bestzeit aus dem letzten Jahr um eine Sekunde und sicherte sich mit einer Minute Vorsprung den Titel des Westfälischen Meisters in der U20. Als nach fünf Kilometern Manuel Knepper und Konstantin Eirich an der betreuenden Sarah Schalkamp vorbeiliefen, war bereits relativ klar, dass das Ziel einen neuen Kreisrekord zu laufen, an diesem Tag nicht klappen würde. Knepper, den Schienbeinprobleme plagten, konnte auf der zweiten Runde nicht mehr zulegen und kam nicht an seine Bestzeit heran. Auch für Eirich lief es nicht nach Plan. Nachdem in den letzten Wochen verstärkt Fußball auf dem Plan stand, konnte er die Vorbereitung nicht konsequent durchziehen. Es ging somit nur noch um ein gutes Mannschaftsergebnis. Mit einer Gesamtzeit von 1:53:16 Stunde landete das Trio auf einem tollen vierten Platz in Westfalen. „Für den Kreisrekord müssen alle drei ihre Leistung am gleichen Tag abrufen können. Das ist nicht einfach, aber es werden sich noch mehrere Möglichkeiten ergeben“, sagte Trainerin Elke Schalkamp.

Westfälische Meisterschaften Zehn-Kilometer-StraßenlaufDas Treppchen knapp verpasst: (v.l.) Manuel Knepper, Konstantin Eirich und Steffen Baxheinrich


Veranstaltungen

13. Januar 2018:
35. Berg- und Crosslauf
Anmeldung ist geöffnet

17. März 2018:
39. Stromberger Burggrafenlauf

26. Mai 2018:
17. Oelder Triathlon

9. Juni 2018:
21. Oelder Sparkassen-Citylauf

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf

9. September 2018:
LVO Sportfest

22. September 2018:
13. Werfertag mit Stabhochsprung

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Winter)

15. Dezember 2017
Wanderung zum Weihnachtsmarkt Stromberg.
Start um 18:00 Uhr ab Hallenbad Oelde. Rückkehr ca. 23:00 Uhr.
Bitte eine Leuchtweste mit Taschenlampe mitnehmen.
Anmeldungen bitte bei Steffen Freund bzw. in die Doodle-Liste eintragen.
https://dudle.inf.tu-dresden.de/lv-oelde_Lauftreff/

31. Dezember 2017
Silvesterlauf am Parkplatz Geisterholz.
Weitere Infos ...


03. Februar 2018
Sportlerehrung der Jugend und der Erwachsenen.
Weitere Infos folgen