(vas). Am Wochenende fand in Wadersloh das 24. Hallensportfest „Leichtathletik einmal anders“ für Kinder der Altersklassen U10 und U12 sowie für Kindergartenkinder statt. Die NachwuchsathletInnen bildeten gemischte Mannschaften mit jeweils zehn Startern, sodass mit insgesamt elf Teams mehr als 100 Kinder aus Oelde, Lippstadt, Liesborn und Wadersloh an der Veranstaltung teilnahmen. Auf dem Programm standen Pendelstaffel, Weitsprungstaffel, Wurfstaffel, und „Biathlon“. Im Vordergrund stand der Spaß, es gab zudem für jedes Kind eine Teilnehmerurkunde und als Geschenk einen Wasserball.
In der U12 teilen sich die Mannschaften „The Best of LVO“ und „LTV’chen“ den ersten Platz, in der U10 waren die „LVO-Girls“ siegreich, gefolgt von „Die LG Strolche/LG OeW“. In der Zwergenliga der Kindergartenkinder konnten die „LTV Zwerge“ mit der besten Mannschaftsleistung überzeugen.  „Alle haben alles gegeben, hatten Spaß und waren sehr stolz auf ihre Leistungen“, resümierte Trainerin Miriam Erdhütter vom LV Oelde die Veranstaltung. 

"Leichtathletik einmal anders" in Wadersloh - Eine bunte Gruppe des LVO war ebenfalls dabei

Zur Belohnung gab es Urkunden und Wasserbälle


Termine:

Jahresplan 2018 des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Winter)

Halbmarathon- und Hermannslauftraining 2018


18. Februar 2018
Sportlerehrung der Schüler
Um 15 Uhr in der Aula der Overbergschule (Marienstraße 13) - Infos

09. März 2018
Um 20:00 im Bürgerhaus in Oelde Bernhard-Raestrup-Platz 10 - Infos

7.-12. August 2018
Fahrt zur Leichtathletik EM in Berlin - Infos