(vas). Am Samstag und Sonntag finden in Gütersloh die Endkämpfe der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMM) statt. Im Vorfeld konnten sich die besten acht Mannschaften bei einem der Vorentscheide in Oelde dafür qualifizieren. Zu einem Mannschaftsdurchgang gehören die Disziplinen 75-Meter-Sprint, Weitsprung, Ballwurf und 4x75-Meter-Staffel. Qualifiziert haben sich die Mädchen und Jungen der U14 der Startgemeinschaft Oelde-Enniger. Für die weibliche Jugend U14 gehen Katharina Lachnitt, Juline Jadzinski, Elisa Briesemeister, Zoe Röwekamp, Melissa Zimmer und Jona Künne an den Start. Sie liegen mit ihrem Ergebnis aus dem Vorkampf auf Platz sechs. Aussichtsreich auf Platz zwei in der männlichen Jugend U14 liegen momentan Justin Dick, Leon D’Ambros, Luke Müller, Luis Dick, Mathis Stein, Lorenz Bäumker und Noah Wilhelm. In der gleichen Altersklasse liegt das Team vom TV 05 Neubeckum auf Rang sieben und wäre somit startberechtigt, für den Endkampf sind die Athleten jedoch nicht gemeldet.

 


Veranstaltungen

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Zuschauern und Unterstützern.
Hier die Ergebnisse

8. September 2018:
LVO Sportfest

22. September 2018:
13. Werfertag mit Stabhochsprung

12. Januar 2019:
36. Berg- und Crosslauf

16. März 2019:
40. Stromberger Burggrafenlauf

   Mai 2019:
18. Oelder Triathlon

8. Juni 2019:
22. Oelder Sparkassen-Citylauf

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan 2018 des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer 2018)

7.-12. August 2018
Fahrt zur Leichtathletik EM in Berlin - Infos