(vas). Am Freitagabend startete Stephan Baum vom LV Oelde beim 31. Teekottenlauf in Emsdetten auf der Halbmarathonstrecke. Im Rahmen seiner Marathonvorbereitung absolvierte er die 21,1 Kilometer lange Distanz bei idealen Laufbedingungen in neuer persönlicher Bestzeit von 1:32:36 Stunde. „Eigentlich wollte ich es locker angehen, aber dann konnte ich bei einer Gruppe gut mitlaufen. Dann wurde es vier Minuten schneller als geplant“, erklärte der Oelder. Er landete auf Platz 18 von 130 Teilnehmern und wurde Dritter in der männlichen Hauptklasse.

Ebenfalls in Emsdetten, aber über die zehn Kilometer am Start waren Rüdiger Drath (55:24 Minuten) und Peter Spiekermann (57:07 Minuten) vom Delta Lauftreff Ahlen.

Stephan BaumNeue Bestzeit in Emsdetten: Stephan Baum (LV-Oelde)


Veranstaltungen

26. Mai 2018:
17. Oelder Triathlon
Nachmeldungen sind am Wettkampftag noch beim Schüler- und Jugend-Start möglich

9. Juni 2018:
21. Oelder Sparkassen-Citylauf
Anmeldung ist geöffnet

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf
Anmeldung ist geöffnet

8. September 2018:
LVO Sportfest

22. September 2018:
13. Werfertag mit Stabhochsprung

12. Januar 2019:
36. Berg- und Crosslauf

16. März 2019:
40. Stromberger Burggrafenlauf

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan 2018 des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer 2018)

7.-12. August 2018
Fahrt zur Leichtathletik EM in Berlin - Infos