(vas). Am Freitagabend zogen knapp 150 Läuferinnen und Läufer in Sünninghausen anlässlich des 29. Mit-Sommernachtslaufs ihre Runden durch das Sonnendorf. Neben dem zehn Kilometer langen Hauptlauf, standen auch die 2000-Meter-Dorfrunde und der Bambinilauf auf dem Programm. Der Volkslauf findet zur Förderung des Breitensports jedes Jahr im Rahmen des Sportfests von Blau-Weiß-Sünninghausen statt. Zudem hatten die LäuferInnen die Möglichkeit, im Kreis-Beckum-Cup Punkte zu sammeln.


„Aufgrund des angekündigten Gewitters kann es zum Abbruch des Laufs kommen“, erklärten die Verantwortlichen von Blau-Weiß-Sünninghausen noch vor dem Start des 10-km-Mit-Sommernachtlaufs, doch zur Freude des ausrichtenden Vereins und der Teilnehmer konnte der Lauf ohne größere Vorkommnisse von jedem beendet werden. Tagesschnellster war Stefan Raulf (LV Oelde), der damit den Vorjahressieger Jonas Barwinski (LG Ahlen) ablöst. Mit seiner Zeit von 37:07 Minuten gelang es Raulf, auf dem flachen Rundkurs durch das Dorf einen respektablen Vorsprung vor Vereinskollege Maximilian Worm (37:59 Minuten) herauszulaufen. Dritter wurde in 38:55 Minuten Christian Koch von BW Sünninghausen. Auch Stefan Baierl (SpVgg Dolberg, 39:14) und Viktor Stechbart (LV Oelde, 39:24) liefen trotz des schwülwarmen Wetters schnelle Zeiten. Erste Frau wurde Marlene Feldmann (TV Beckum), die als erfolgreiche Triathletin auch für den Bocholter WSV startet. Sie zeigte den anderen weiblichen Starterinnen die Hacken und lief nach beeindruckenden 39:57 Minuten durchs Ziel, womit sie die Zweitplatzierte Ruth Hahne (LV Oelde, 46:57) mehrere Minuten auf Abstand hielt. Auf dem dritten Rang landete Stefanie Hammelmann aus Vorhelm (47:12). Der nächste Wertungslauf für den Kreis-Beckum-Cup ist der Oelder Sparkassen-Citylauf am Samstag, 9. Juni.
Auf der zwei Kilometer langen Dorfrunde gingen die Treppchenplätze allesamt an den Laufnachwuchs des LV Oelde. Leonel Nhanombe (6:49 Minuten) führte mit Lucas Schwab (6:54) das Feld an, Dritter wurde Aaron Heidenreich (7:15). Bei den Mädchen lag Juline Jadzinski mit 8:05 Minuten vorn, dicht gefolgt von Pia Sindermann (8:07) und Nele Wippich (8:13). Bei den Bambinis starteten Kinder im Alter von drei bis neun Jahren auf 850 Metern und hatten dabei vor allem Spaß am Sport. Am Ende lagen Josua Murillo Caceres, Noah Bierwagen, Felix Kathöfer, Leandra Steinhans, Anna Steinbrink und Mia Schein vorne.

Stefan RaulfStefan Raulf siegte souverän in Sünninghausen

 


Veranstaltungen

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf
Nachmeldungen sind bis 30min vor dem jeweiligen Start möglich
Achtung! Geänderte Startzeiten aufgrund des WM-Spiels Deutschland - Mexiko

8. September 2018:
LVO Sportfest

22. September 2018:
13. Werfertag mit Stabhochsprung

12. Januar 2019:
36. Berg- und Crosslauf

16. März 2019:
40. Stromberger Burggrafenlauf

   Mai 2019:
18. Oelder Triathlon

8. Juni 2019:
22. Oelder Sparkassen-Citylauf

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan 2018 des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer 2018)

7.-12. August 2018
Fahrt zur Leichtathletik EM in Berlin - Infos