In der Presse liest man meistens nur über die sportlichen Höchstleitungen der Sieger, wenig aber über sie, denn sie arbeiten meist ohne Gedanken auf Lob oder Anerkennung im Hintergrund von großen Sportveranstaltungen; gemeint sind die ehrenamtlichen Helfer.
So auch beim Stromberger Burggrafenlauf. Dessen Durchführung wäre ohne die vielen fleißigen Helfern nicht möglich. Am Veranstaltungstag sind über 80 von Ihnen im Einsatz, um den Sportlern und Zuschauern einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Ihre Arbeit beginnt aber schon viel früher. Bereits im Sommer des Vorjahres werden vom Orgateam die Rahmenbedingungen für die Veranstaltung im März des nächsten Jahres festgelegt und die Ausschreibungsflyer bestellt. Ab Herbst läuft dann die Internet-/
e-mail-/Zeitungswerbung und die Verteilung der 2.000 Flyer an. Bei dieser Verteilung ist die Stromberger Dienstagslaufgruppe um Manfred Grünebaum immer stark involviert.
Mitte Dezember wird die Voranmeldung freigeschaltet und ab dann verwaltet.


Anfang des Jahres bis kurz vor der Veranstaltung werden anschließend die Helfer für den Veranstaltungstag mobilisiert. In den letzten Tagen vor der Veranstaltung wird das ganze Material, von der Verpflegung, übers Klopapier bis zu den Siegerpokalen zusammengetragen und die Öffentlichkeit über die Verkehrseinschränkungen, Zeitplanung, etc. über Presse, Radio und mehr als 500 Postwurfsendungen informiert. Am Tag X sind dann über 30 Streckenposten und Verpflegungshelfer im Einsatz, die bei Wind und Wetter stundenlang Ihren Mann bzw. Ihre Frau stehen, um für die Teilnehmer da zu sein und für deren Sicherheit auf den Straßen zu sorgen. Dieser Job ist leider nicht selten auch mit Unannehmlichkeiten verbunden. Vereinzelt kommt es immer wieder zu Diskussionen mit genervten Autofahrern, die dann auch ohne Rücksichtnahme auf die Sportler die Anweisungen der Streckenposten missachten und diese sogar beschimpfen.
Sieben Mountainbiker gestellt vom Bergteam Oelde und den TriStar Oelde begleiten die Läufer bzw. übernehmen Courierfahrten. Ein halbes Dutzend Damen kümmern sich um die Bewirtung im Lambertushaus, wo sich das zehnköpfige Anmeldeteam um eine zügige Abwicklung der Startnummernausgabe und der Siegerehrung kümmert. Über 20 Aufbau- und Abbauhelfer sind ebenfalls im Einsatz. Teilweise nehmen diese dann selber noch an einem Lauf teil; wie z. B. der diesjährige Sieger über die Halbmarathondistanz Sir Stefan Raulf. Größtenteils werden diese ehrenamtlichen Helfer aus den Reihen des LV Oelde gestellt. Aber auch viele Stromberger wie z. B. Jens und Oliver Rammert oder Ralf Paschedag sowie Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr Stromberg und der Burgbühne sind schon längere Jahre als Helfer dabei. Unterstützung erhalten Sie von zahlreichen Sponsoren, die dem Burggrafenlauf schon seit Jahren die Treue halten.
Sie alle sind Teil eines großen Teams, das von Jahr zu Jahr immer besser zusammenarbeitet um für die Teilnehmer und Zuschauer eine tolle Atmosphäre zu schaffen. Nutznießer dieser ehrenamtlichen Arbeit ist dabei nicht nur der ausrichtende Verein und der Sport an sich, sondern auch der Veranstaltungsort Stromberg. Ihnen allen sei Gedankt!
Ein besonderer Dank gilt in diesem Jahr zudem zwei Personen: Heiko Bents, der kurzfristig aufgrund der Erkrankung des Burggrafen in dessen Kostüm geschlüpft ist und ihn gut vertreten hat… und Hubert Rammert. Dieser half dem LV Oelde umgehend mit einer neue Tischgarnitur aus, als der Verpflegungstisch für die Streckverpflegung in Höhe der Straßen Zum Hellbrink / Ressenberger Feld am Samstagvormittag von Unbekannten entwendet wurde.
Die Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg – Dank Ihrer ehrenamtlichen Helfer!

Helfer1

Helfer5


Veranstaltungen

23. September 2017:
12. Werfertag mit Stabhochsprung
Ergebnisse

13. Januar 2018:
35. Berg- und Crosslauf

17. März 2018:
39. Stromberger Burggrafenlauf

26. Mai 2018:
17. Oelder Triathlon

9. Juni 2018:
21. Oelder Sparkassen-Citylauf

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf

September 2018:
LVO Sportfest 

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer)


Ab 10.Mai:
17:30Uhr - 19:00 Sportabzeichenabnahme jeweils Mittwochs im Stadion
Infos beim Kreissportbund Warendorf

 

 

Burg foot1

Leader

Burg foot2

Das Hauptfeld in Stromberg

Burg foot3

Siegerehrung im Lambertus-Haus

Burg foot4

In der Stromberger Schweiz