Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des LV Oelde,

in einer Zeit, in der wir gezwungen sind, unseren Sport alleine zu betreiben, in der das gemeinsame Training und Wettkämpfe nicht stattfinden können, hat Thomas Rabe - Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann - eine private Spende von bis zu 100.000EUR an den Verein "Straßenkinder e. V" in angekündigt. Jeder von uns kann dazu beitragen, dass dieser Betrag erreicht wird, indem er eine bestimmte Strecke läuft, radelt oder rudert. Hier der Überblick:

Laufen (auch Laufband)

  • 10 km  - Spende Thomas Rabe: 50 Euro
  • Halbmarathon - Spende Thomas Rabe: 200 Euro
  • Marathon - Spende Thomas Rabe: 500 Euro

Fahrrad (auch Rolle):

  • 60 km - Spende Thomas Rabe: 50 Euro
  • 90 km - Spende Thomas Rabe: 200 Euro
  • 150 km - Spende Thomas Rabe: 500 Euro

Rudern (Rudermaschine):

  • 10 km - Spende Thomas Rabe: 50 Euro
  • Halbmarathon - Spende Thomas Rabe: 200 Euro
  • Marathon - Spende Thomas Rabe: 500 Euro

Jeder von uns kann auch in mehreren Disziplinen aktiv werden, z. B. 10km laufen und 60km Radfahren. Damit möglichst viele mitmachen, ist die Spendensumme für jeden Teilnehmer auf 1000EUR gedeckelt.

Was muss jeder einzelnen von uns tun:

- eine der genannten Disziplinen absolvieren und mit der Laufuhr oder einem Smartphone aufzeichnen.

- Einen Screenshot auf Twitter unter #SupportStrassenkinderBerlin veröffentlichen. Es wäre schön, wenn in dem jeweiligen Tweet auch der #lvoelde erwähnt wird

Da nicht jeder einen Twitter-Account hat und vielleicht auch nicht anlegen möchte, kann jeder seine Ergebnisse auch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken (Bitte Screenshot und eventuell weitere Fotos anhängen). Die Ergebnisse werden dann zeitnah über den nagelneuen Twitter-Account des LV Oelde publiziert.

Viel Spaß bei Euren Aktivitäten

 

 

 


Termine:

1. August 2020:

Virtueller Münsterlandsternlauf

Montags-Gymnastik findet wieder statt

Trainingsplan Leichtathletik Sommer 2020

Das Training des LVO findet momentan aufgrund der Corona-Situation nur eingeschränkt statt! Bitte nehmet KOntakt mit Eurer Trainerin / Trainer auf!