Die Halbmarathonstrecke Strecke hat ein sehr welliges Profil und verläuft in einer Runde über Straßen und befestigte Waldwege rund um und durch das Gaßbachtal sowie die Stromberger Burg und Wohnsiedlungen. Als besondere Herausforderung wartet kurz vor dem Ziel eine steile Rampe genannt „Manni’s Hill“ auf die Läufer/innen. Die Runde ist viermal zu durchlaufen! In der ersten Runde ist ein Wendepunkt eingebaut, so dass am Ende 21,092 km und 260 HM zu buche stehen.

 

Streckenverlauf der ersten Runde:

 

 

Streckenverlauf der drei letzten Runden:

 

 

Höhenprofil des Halbmarathons:

StreckenprofilNEU2019