(vas). Bei den Staffeln retteten drei Oelder Topläufer in der letzten Disziplin zum ersten Mal seit Jahren wieder alle drei Treppchenplätze für Oelder Teams. Mit „Peedy Go“ waren wieder die Zweitplatzierten aus dem Vorjahr am Start, jedoch mit einem anderen Schlussläufer. Die heimischen Staffeln „Tri Team Stromberg“ mit Svenja Muth, Christoph Horsthemke und Axel Grünebaum, „Die Renntiere“ mit Jasmin Kalivoda und den Oelder Triathleten Justin Karwinkel und Helmut Karwinkel und auch „Die Stromberger“ bestehend aus Luisa Janich, Dominic Frerich und Philipp Kaldewei, die seit Jahren als Staffel am Start sind, waren aber auch in allen Disziplinen aussichtsreich aufgestellt. Als eine der ersten aus dem Wasser kam nach 7:51 Minuten Svenja Muth (Tri Team Stromberg), die an Horsthemke übergab, doch Rainer Schleicher (Peedy Go) kennt die Oelder Radstrecke bereits so gut, dass er mit 29:55 Minuten alle einholte und Teamkollege Peter Leifer zum Laufen schickte. Kurz darauf konnte auch Axel Grünebaum (Tri Team Stromberg) loslaufen, gefolgt von Helmut Karwinkel (Die Renntiere). Topläufer Philipp Kaldewei (Die Stromberger) startete mit einem Abstand von fast fünf Minuten auf den führenden Leifer. Mit zwei der besten Laufleistungen des Tages kam erst Karwinkel (18:22 Minuten) und dann Kaldewei (17:31 Minuten) immer mehr heran und überholten Leifer und die anderen Staffelläufer, sodass Karwinkel ungefährdet dem Sieg mit einer Gesamtzeit von 1:00:40 Stunde entgegenlief. „Ich wusste, dass wir gut sind, aber damit hatte ich nicht gerechnet!“, sagte Karwinkel im Ziel. Grünebaum (Tri Team Stromberg) rettete Rang zwei für sein Team in 1:01:34 Stunde ganz knapp vor Kaldewei von „Die Stromberger“ in 1:01:37 Stunde. Am Ende standen somit drei Staffeln mit Oelder Beteiligung auf dem Siegerpodest.

 Die RenntiereDie siegreichen "Renntiere" (v.l.) Helmut Karwinkel, Jasmin Kalivoda, Justin Karwinkel

Siegerehrung der StaffelnPlätze 1-3 der Staffeln bei der Siegerehrung: (v.l.) Dominic Frerich und Luisa Janich von "Die Stromberger" (hier fehlt Philipp Kaldewei), Jasmin Kalivoda und Justin Karwinkel von "Die Renntiere" (hier fehlt Helmut Karwinkel), Christoph Horsthemke und Svenja Muth von "Tri Team Stromberg" (hier fehlt Axel Grünebaum)


Veranstaltungen

13. Januar 2018:
35. Berg- und Crosslauf

17. März 2018:
39. Stromberger Burggrafenlauf

26. Mai 2018:
17. Oelder Triathlon

9. Juni 2018:
21. Oelder Sparkassen-Citylauf

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf

September 2018:
LVO Sportfest

September 2018:
13. Werfertag mit Stabhochsprung

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer)


03. Februar 2018
Sportlerehrung der Jugend und der Erwachsenen.
Weitere Infos folgen

 

 

oelder Triathlon2

oelder Triathlon1

oelder Triathlon3

oelder Triathlon4