(vas). Endlich geht es wieder los: Am 11. Juni 2022 fällt der Startschuss zur 23. Auflage des Int. Oelder Citylaufs, bei dem bis 2019 jährlich 1500 Läufer von den Bambinis bis zur Weltklasse-Elite ihre Runden durch die Innenstadt drehten. Das Event des Leichtathletikvereins Oelde, das zu den größten und beliebtesten Breitensport- und Eliteläufen in Deutschland zählt, konnte die letzten zwei Jahre aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Umso mehr freut sich das Team rund um Wolfgang Dilla und Egon Jürgenschellert, dass die Planung wieder aufgenommen wurde: „Dass der Citylauf hoffentlich in voller Größe stattfinden kann, ist für uns eine Herzensangelegenheit. Eine abgespeckte oder digitale Version kam nicht infrage. Wir freuen uns auf Sportler von nah und fern.“

Also alles wie immer – aber mit neuem Namen. Neuer Titelsponsor wird ab der 23. Auflage das Unternehmen InSiTech (Intelligente-Sicherheits-Technologien), das zuvor lange als Großsponsor unterstützt hat. „Die Sparkasse Münsterland Ost setzt ihr Engagement für die Kinder- und Jugendwettbewerbe fort“, bestätigt Danny Isermann, Leiter des Beratungscenter-Hauptstelle in Oelde. Für das bisherige Engagement der Sparkasse als Titelsponsor gab es vom Orga-Team viel Lob und Anerkennung: „Seit Beginn der Veranstaltung 1998 ist die Sparkasse großzügiger Unterstützer unseres Laufevents. Ohne sie hätte diese Veranstaltung sich so in Deutschland nicht etablieren können“, so Jürgenschellert. „Dass wir mit InSiTech einen ebenso starken Nachfolger gefunden haben, freut uns sehr“, berichtet Dilla. „So ist die Qualität der Veranstaltung auch in den nächsten Jahren gewährleistet.“ Ebenfalls seit 1998 unterstützend dabei und treuer Partner des Events ist die Pott’s Brauerei Oelde.

Treu bleibt auch das große Organisations- und Helferteam, das alles gibt, um den Läuferinnen und Läufern ein eindrucksvolles Erlebnis zu bieten. Vom Nachmittag bis zum Abend wechseln sich Startschüsse und Programmpunkte ab. Nach den Sparkassen-Bambini- und Schülerläufen starten der 5-km-die-thiel-Gruppe-Firmenlauf, bei dem Unternehmen, Schulen, Behörden oder Vereine ihre Mitarbeitenden und Mitglieder mobilisieren, und der 5-km-Jedefrau- und Jedermannlauf. Der 10-km-InSiTech-Elitelauf bildet einen der Höhepunkte, gefolgt vom 10-km-InSiTech-Haupt- und Straßenlauf für Ambitionierte und Hobbyläufer. Weitere Infos und Anmeldung unter www.OelderCitylauf.de

 InSitech-Citylauf(v. l.) Jörg Pott (Pott’s Brauerei Oelde), Zoran Dodic (InSiTech), Egon Jürgenschellert (Organisation Citylauf), Thomas Klemm (die thiel gruppe), Wolfgang Dilla (Organisation Citylauf) und Danny Isermann (Sparkasse Münsterland Ost)


Termine:

Ab 16. Mai:
Outdoor-Gym bei gutem Wetter
ab 19:00 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Jahnstadion

Lauf in den Frühling
Dienstags und Donnerstags zusammen mit dem Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz


Ab 5. April:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Parkplatz Gassbachtal

Ab 29. März
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz