(vas). Am Samstag fanden in Leverkusen die NRW-Winterwurfmeisterschaften der Senioren statt, an denen aus dem Kreis Thomas Antusch (LV Oelde) und Hans-Jürgen Zänger (LG Oelde/Wadersloh) erfolgreich teilnahmen. Beiden Werfern gelang ein toller Saisonabschluss im Diskuswerfen. Antusch erzielte direkt im ersten Versuch mit 30,96 Metern seine beste Weite des Tages, mit der er nicht weit von seiner Saisonbestweite vom Sommer entfernt war. Diese Leistung sicherte ihm den dritten Platz in der M50. Eine Altersklasse höher in der M55 startete Hans-Jürgen Zänger ebenfalls im Diskuswurf. Er kam mit seinem weitesten Wurf mit dem 1,5 Kilogramm schweren Diskus auf 30,64 Meter und landete damit auf Platz vier.

Thomas AntuschNah ander Saisonbestweite: Thomas Antusch


 

Veranstaltungen

17. September 2022:
16. Werfertag mit Sprungdisziplinen 
Ein Dankeschön an alle Teilnehmer und Unterstützer. Hier geht es zu den Ergebnissen:
Ergebnisse 2022

14. Januar 2023:
38. Oelder Berg- und Crosslauf

18. März 2023:
43. Stromberger Burggrafenlauf

Mai 2022:
21. Oelder Triathlon

10. Juni 2023:
24. Oelder InsiTech-Citylauf

18. Juni 2023:
10. Letter Vituslauf

Termine:

Ab 16. Mai:
Outdoor-Gym bei gutem Wetter
ab 19:00 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Jahnstadion

Lauf in den Frühling
Dienstags und Donnerstags zusammen mit dem Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz


Ab 5. April:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Parkplatz Gassbachtal

Ab 29. März
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz