Gleich zwei neue Trainerinnen bereichern künftig den Sportbetrieb der LV TriStars Oelde. Ines Günnewig und Judith Westemeier, beide selbst seit Jahren als Aktive im Triathlon erfolgreich, absolvierten nun die C-Trainerausbildung des Nordrhein-Westfälischen Triathlonverbandes. „Die Ausbildung war durchaus anspruchsvoll und komplex, hat aber viel Spaß gemacht“, resümmiert Westemeier.
Der Lehrgang startete im Herbst zunächst noch mit Präsenzveranstaltungen in der Sportschule Hachen, wo das Schwimm- und Radtraining in Theorie und Praxis im Mittelpunkt standen. Aufgrund des Lockdowns konnten die weiteren Lehreinheiten nur virtuell angeboten werden. So wurden die Inhalte der 3. Sportart im Triathlon, dem Laufen, ebenso digital angeboten wie Kenntnisse zur Trainingsplanung und -methodik. Auch die Abschlussprüfung fand schließlich online statt.
Nun freuen sich die zertifizierten Neu-Trainerinnen darauf, ihr Wissen bald bei den TriStars in die Praxis umsetzen zu können. Günnewig verspricht: „Wir haben viele Ideen für die Zukunft!“

Judith Westemeier Ins GünnewigJudith Westemeier (links) und Ines Günnewig machen den TrisSars zukünftig Beine!


Virtuelle Vereinsmeisterschaften

Im Rahmen des virtuellen Burggrafenlaufes finden zum
ersten mal auch virtuelle Vereinsmeisterschaften statt.
Weitere Infos hier.

Training und Corona

COVID-19 - Hygienekonzept für den Laufsport

Veranstaltungen

1. Juni 2021 - 30. Juni
Virtueller Stromberger Burggrafenlauf
mit virtueller Vereinsmeisterschaft

September 2021:
LVO Sportfest

September 2021:
15. Werfertag mit Stabhochsprung 

8. Januar 2022:
38. Oelder Berg- und Crosslauf

Mai 2022:
20. Oelder Triathlon

11. Juni 2022:
23. Oelder Sparkassen-Citylauf

19. Juni 2022:
9. Letter Vituslauf

 

Termine:

Trainingsplan Leichtathletik Sommer 2020