(vas). Am Sonntag fand in Bielefeld der 14. Run&Roll-Day statt, bei dem Inline-Skater sowie LäuferInnen am Start waren. Der Ostwestfalendamm verwandelte sich als Teilstück der Strecke für zahlreiche Wettkämpfe in eine Skate- und Laufbahn. Über die 10,4 Kilometer waren unter anderem zwei Vater-Sohn-Gespanne aus dem Kreis zu Fuß unterwegs. Maximilian und Manfred Worm liefen nach 40:27 und 48:46 Minuten ins Ziel. Maximilian erreichte damit den siebten Platz in der Hauptklasse, Vater Manfred wurde Achter in der M55. Simon und Klemens Waldikowski (LG Oelde/Wadersloh) absolvierten ebenfalls in 1:14:07 Stunde und 49:31 Minuten die Strecke. Ebenfalls unter den mehr als 900 LäuferInnen auf dieser Distanz war Sebastian Michelswirth (TV Ennigerloh), der nach 44:52 Minuten das Ziel erreichte.

Maximilian Worm7. in Bielefeld: Maximilian Worm


Veranstaltungen

23. September 2017:
12. Werfertag mit Stabhochsprung

13. Januar 2018:
35. Berg- und Crosslauf

17. März 2018:
39. Stromberger Burggrafenlauf

26. Mai 2018:
17. Oelder Triathlon

9. Juni 2018:
21. Oelder Sparkassen-Citylauf

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf

September 2018:
LVO Sportfest 

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer)


Ab 10.Mai:
17:30Uhr - 19:00 Sportabzeichenabnahme jeweils Mittwochs im Stadion
Infos beim Kreissportbund Warendorf