(vas). Am Sonntag, den 11. März wird in Vorhelm am Sportplatz die 26. Auflage des Straßenlaufs „Rund um die Wibbeltkapelle“ mit Kreismeisterschaften eingeläutet. Mittlerweile sind bereits über 120 Läuferinnen und Läufer für die vier verschiedenen Strecken angemeldet. Der mehrfache Sieger Philipp Kaldewei vom LV Oelde, der in den letzten Jahren über die zehn Kilometer nicht zu schlagen war, ist bisher nicht angemeldet. „Ich werde einen Start vom Wetter abhängig machen. Eventuell laufe ich auch nur die fünf Kilometer“, erklärte der Oelder Lokalmatador. Damit wäre der Weg frei für die beiden LG Ahlener Dauerkonkurrenten Amanuel Desale und Jonas Barwinski, die bei ihrer hauseigenen Veranstaltung nun nach 12 Jahren wieder einen Ahlener Läufer auf dem ersten Platz sehen möchten. Bei den Frauen wird Katrin Walter (LG Hamm), die im letzten Jahr Dritte wurde, die Favoritinnenrolle zugeschrieben. Aussichtsreich auf den Sieg über die fünf Kilometer liegen die NachwuchsläuferInnen des LV Oelde um Lucas Schwab, Larissa Thiele, Nils Wickern, Corinna Wunder und Fynn Landwehrjohann. Hier wird sich der Kampf um die Kreismeistertitel wohl in eine Vereinsmeisterschaft entwickeln. Aber auch die Vereine aus Ahlen, Enniger, Vorhelm und Beckum werden über die fünf Kilometer mitmischen.

Philipp Kaldewei und Amanuel DesaleWird es weider einen Zweikampf um den Sieg? Philipp Kaldewei (li) und Amanuel Desale beim Kampf um den Sieg 2017

Auf dem Tagesplan am Sonntag stehen um 10 Uhr der Schülerlauf über zwei Kilometer, um starten die Zehn-Kilometer-Läufer, die um die Kreismeisterschaft bei den Erwachsenen laufen sowie anschließend der Bambinilauf. Um 12.30 Uhr gehen dann die Läufer und Walker der Fünf-Kilometer-Strecke auf den Weg. Hier wird für die U14 und U16 die Kreismeisterschaft ausgetragen. Neben den Kreismeisterschaften ist der Lauf um die Wibbeltkapelle der erste Wertungslauf für den Kreis-Beckum-Cup für die Erwachsenen und Jugendlichen der U16. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 45 Minuten vor dem jeweiligen Start noch möglich.

Start über 5kmStart über 5km 2017 bei bestem Laufwetter


Termine:

Ab 25. Oktober:
Wintertrainingsplan der Leichtathletik

Ab 27. November:
Training im Gaßbachtal auf der Crossstrecke
Treffpunkt: Parkplatz Gaßbachtal (Freibad), jeweils um 14:00 Uhr

Ab 2. November:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Netto-Parkplatz in Stromberg

Ab 26. September
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Hallenbad
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz

25. März 2022
Jahreshauptversammlung
(Details folgen)