(vas). Beim größten Landschaftslauf Europas mit mehr als 15.000 teilnehmenden Läufern und Wanderern starteten Martin Peitzmann und Cornelia Brünenkamp vom LV Oelde. Der GutsMuths-Rennsteiglauf wird seit 1973 auf dem Rennsteig im Thüringer Wald ausgetragen und bietet neben einer Marathonstrecke auch einen Super- und Halbmarathon an. Alle Distanzen weisen zahlreiche Höhenmeter und Trailpassagen auf, die die besondere Herausforderung dieser Veranstaltung ausmachen. Peitzmann absolvierte den in Neuhaus startenden Marathon in 4:10:18 Stunden und platzierte sich damit im vorderen Viertel des Gesamtfeldes von über 3000 Läuferinnen und Läufern. Seine Vereinskollegin Cornelia Brünenkamp lief die Halbmarathonstrecke von 21,1 Kilometern mit 832 Metern Höhendifferenz in 2:59:54 Stunden.

Martin PeitzmannMartin Peitzmann absolvierte beim 46. GutsMuths-Rennsteiglauf auf die Marathondistanz


Veranstaltungen

8. September 2018:
LVO Sportfest

22. September 2018:
13. Werfertag mit Stabhochsprung

12. Januar 2019:
36. Berg- und Crosslauf

16. März 2019:
40. Stromberger Burggrafenlauf

25. Mai 2019:
18. Oelder Triathlon

8. Juni 2019:
22. Oelder Sparkassen-Citylauf

16. Juni 2019:
8. Letter Vituslauf

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan 2018 des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer 2018)

7.-12. August 2018
Fahrt zur Leichtathletik EM in Berlin - Infos