(vas). Crossbegeisterte Läuferinnen und Läufer aus der Region werden bald wieder ihre Laufschuhe schnüren: Am 12. Januar 2019 findet in Stromberg der 36. Berg- und Crosslauf des LV Oelde statt. Nach der Rückverlegung des Termins in den Januar vor zwei Jahren hält das Organisationsteam um Joachim Kallenbach weiterhin am bewährten Konzept fest: „Wir hoffen natürlich, die Anzahl der Teilnehmer weiter zu steigern, um so den Trend der letzten beiden Jahre fortzusetzen“. Bei der letzten Auflage verzeichneten die Veranstalter mehr als 250 Teilnehmer auf den fünf verschiedenen Strecken.

Oelder Berg- und CrosslaufDer erste Start der Laufsaison 2019 wird wieder der Oelder Berg- und Crosslauf sein

Den besonderen Reiz des Crosslaufs macht neben den unberechenbaren Wetterbedingungen das außergewöhnlich anspruchsvolle Streckenprofil aus. Wer keine Angst davor hat, sich dreckig zu machen, ist im Stromberger Gaßbachtal genau richtig, denn die Laufstrecken führen über Waldwege und gemulchte Wiesenpassagen. Die starken Anstiege und rasanten Bergabpassagen sind nicht nur technisch anspruchsvoll zu laufen, sondern auch kraftraubend, da es besonders auf der Originalrunde von 2075 Metern mit 70 Höhenmetern und bis zu 23 Prozent Steigung keine Möglichkeit gibt, sich auf geraden Passagen auszuruhen. „Die Vorbereitungen auf der Laufstrecke laufen bereits auf Hochtouren“, erklärte Kallenbach, der mit seinem Team den LäuferInnen auch in der Trainingszeit eine optimal präparierte Strecke bieten möchte.
Beim Berg- und Crosslauf machen die jüngsten SchülerInnen (U10) den Anfang mit einer 700 Meter langen Runde, die anschließend von der Altersklasse U12 zweimal durchlaufen wird. Die SchülerInnen U14 und U16 durchlaufen die Originalrunde über 2075 Meter einmal, die U18 und U20 zweimal. Frauen und Männer sowie die Altersklassen haben die Wahl zwischen der 4150 Meter langen Distanz über zwei Runden oder der doppelten Distanz, bei der diese Runde vier Mal durchlaufen werden muss (8300 Meter und 280 Höhenmeter). Bei allen Schülerläufen und den Jugendlichen finden Kreismeisterschaften auf den ausgeschriebenen Strecken statt, bei den Erwachsenen wird nur auf der vier Runden langen Distanz die Meisterschaft ausgetragen. Der erste Startschuss fällt um 13.30 Uhr für die U10, den Abschluss bildet um 15.00 Uhr der Start über die 8300 Meter.
Voranmeldungen sind bis zum 10. Januar möglich. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie Video- und Bildmaterial zur Strecke befinden sich auf der Seite des Oelder Berg- und Crosslaufes.

 


Veranstaltungen


16. März 2019:
40. Stromberger Burggrafenlauf
Wir bedanken uns bei über 550 Teilnehmern!
Hier geht's zu den Ergebnissen
Die Fotos sind da!

25. Mai 2019:
18. Oelder Triathlon
Zur Anmeldung

8. Juni 2019:
22. Oelder Sparkassen-Citylauf

23. Juni 2019:
8. Letter Vituslauf

14. September 2019:
LVO Sportfest

28. September 2019:
14. Werfertag mit Stabhochsprung

11. Januar 2020:
37. Oelder Berg- und Crosslauf

 

laufreport.de logo200 65