(vas). Das nächste große Etappenziel auf dem Weg zur Teilnahme am 22. Oelder Sparkassen-Citylauf ist geschafft: 76 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Laufanfängeraktion „Fit für 2019“ liefen erfolgreich die zehn Kilometer im Rahmen des 30. Volkslaufs in Clarholz. „Für unseren Testlauf wollten wir einen der Nachbarorte bei ihren Laufveranstaltungen unterstützen“, begründete Aktionsleiter Achim Hakenholt die Wahl des Laufs. Wenige Wochen vor dem Startschuss des Sparkassen-Citylaufs am 8. Juni sind nun alle ehemaligen Laufanfänger in der Lage, die zehn Kilometer im Training und auch im Wettkampf zu laufen. Die zahlreichen Laufeinheiten seit Aktionsstart im Januar haben sich jetzt schon ausgezahlt: alle Teilnehmer sind glücklich, die Distanz bereits gelaufen zu sein und hochmotiviert, beim Sparkassen-Citylauf als Höhepunkt des Programms an der Startlinie zu stehen. Mit voraussichtlich mehr als 100 Schützlingen wird Hakenholt so viele wie noch nie zuvor beim Citylauf auf die Strecke schicken. 

 

Fitfür2019_Clarholz"Rot" war die berherschende Farbe beim Volkslauf in Clarholz- die Fit-für-2019-Aktion stellte fast die Hälfte der Teilnehmer


Termine:

Montags-Gymnastik findet wieder statt

Trainingsplan Leichtathletik Sommer 2020

Das Training des LVO findet momentan aufgrund der Corona-Situation nur eingeschränkt statt! Bitte nehmet KOntakt mit Eurer Trainerin / Trainer auf!