(vas). Bei sonnigen Temperaturen vergnügten sich die Letter auf der Vituskirmes – während wenige Meter weiter die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 8. Letter Vituslaufs ordentlich schwitzen mussten. Trotz des heißen Wetters kamen knapp 230 LäuferInnen, um durch das Dorf ihre Runden zu ziehen. Nachdem er bereits die fünf Kilometer als Begleitläufer absolvierte, legte Maximilian Worm vom LV Oelde auf den zehn Kilometern erst richtig los. Er setzte sich von Vereinskollege Jan Vuellers ab und gewann den Hauptlauf in 38:28 Minuten. Bei den Frauen gelang Vanessa Bradler vom Triathlonverein Trispeed Marienfeld ein Start-Ziel-Sieg. Mit einer Zeit von 50:32 Minuten setzte sie sich deutlich von den weiblichen Konkurrentinnen ab. Über die fünf Kilometer gewannen Philipp Kaldewei (LV Oelde) und Stefanie Hammelmann aus Vorhelm.

Start 10kmStart des 10km-Laufes mit dem späteren Sieger Max Worm (Nr. 64)


Veranstaltungen


28. September 2019:
14. Werfertag mit Stabhochsprung 
Vielen Dank für Eure Teilnahme!
Hier die Ergebnisse

11. Januar 2020:
37. Oelder Berg- und Crosslauf

21. März 2020:
41. Stromberger Burggrafenlauf

Mai 2020:
19. Oelder Triathlon

6. Juni 2020:
23. Oelder Sparkassen-Citylauf

Juni 2020:
9. Letter Vituslauf

September 2020:
LVO Sportfest


 

laufreport.de logo200 65