(vas). Als doppelte Vizemeisterin kehrte Miriam Erdhütter vom LV Oelde von den Westfälischen Seniorenmeisterschaften in Bielefeld zurück. Die Werferin startete im Diskus- sowie im Hammerwerfen. Mit dem Diskus kratzte sie schon im zweiten Versuch an den 30 Metern und erreichte im vorletzten Versuch eine Punktlandung bei 30,00 Metern und Platz zwei. „Ich bin sehr zufrieden! Hätte nicht gedacht, dass die 3 vorne steht“, freute sich Erdhütter. Beim Hammerwerfen warf sie solide und routiniert oft über die 30-Meter-Marke. Der beste Versuch landete bei 32,32 Metern: „Leider hatte ich einige Probleme mit der Technik. Das schlechte Wetter war gar nicht schuld, auch weil das Kampfgericht immer versucht hat, den Ring trocken zu halten.“ In zwei Wochen stehen die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Baunatal an, wo die 37-Jährige im Hammerwerfen starten wird.

Miriam ErdhütterAls doppelte Vizemeisterin auf dem Weg zur deutschen Seniorenmeisterschaft in Baumatal: Miriam Erdhütter


Termine:

12. September 2021:

Lauftreff: Einladung zum Abschluss der Sommersaison

Bis einschließlich 23. September
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Parkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz

Ab 26. September
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Hallenbad
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz