(vas). Am Wochenende fand in der Leichtathletikhalle der Universität Münster der Kreisvergleichskampf der Münsterlandkreise statt. Die Kreise Steinfurt/Tecklenburg, Münster, Ahaus/Coesfeld und Beckum schickten ihre besten Nachwuchsathleten der Altersklasse U14 ins Rennen in verschiedenen Wurf-, Sprung- und Laufdisziplinen. Am Ende des sportlichen Tages mit viel Mannschaftsgeist und neuen persönlichen Bestleistungen stand fest, dass der Kreis Beckum mit insgesamt 74 Punkten auf dem vierten Platz landete. Nach dem knappen Sieg im letzten Jahr wechselten viele Leistungsträger in die höhere Altersklasse und viele jüngere Athleten kamen ins Team. Das Trainerteam der Vereine aus Ahlen, Enniger, Liesborn, Beckum und Oelde zeigte sich dennoch zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge.
In die Mannschaft des Kreises Beckum sind Jona Künne, Mia Teichmann, Maxim Loboda, Stefan Klinke, Juliane Luther, Angelina Nowack, Elisa Briesemeister, Moritz Huesmann, Niko Dierkes, Emily Fernandez, Mathis Stein, Nils Burschik, Elia Bockrath, Hanna Heidenreich, Noah Wilhelm, Jasper Albert, Luis Dick, Maurice Thiele und Veronica Henneck berufen worden. Besonders Mathis Stein zeigte Glanzleistungen im 75-Meter-Sprint und Kugelstoßen. Mit neuer persönlicher Bestweite von 14,13 Metern ließ er die Konkurrenz unglaubliche knappe drei Meter hinter sich. Für die Punktwertung nach Platzierung war dieser große Abstand jedoch irrelevant. Im Sprint holte er ebenfalls mit 7,80 Sekunden die volle Punktzahl. Ein weiterer Leistungsträger war Nils Burschik mit 1,53 Metern im Hochsprung mit neuer persönlicher Bestleistung und Höchstpunktzahl. Elisa Briesemeister holte mit 8,20 Sekunden über 60 Meter Hürden fünf von acht Punkten für das Team. 

Kreisvergleichswettkampf der U14 in MünsterDas Team des Kreises Beckum beim Vergleichswettkampf in Münster

 


 

Veranstaltungen

17. September 2022:
16. Werfertag mit Sprungdisziplinen 
Ein Dankeschön an alle Teilnehmer und Unterstützer. Hier geht es zu den Ergebnissen:
Ergebnisse 2022

14. Januar 2023:
38. Oelder Berg- und Crosslauf

18. März 2023:
43. Stromberger Burggrafenlauf

Mai 2022:
21. Oelder Triathlon

10. Juni 2023:
24. Oelder InsiTech-Citylauf

18. Juni 2023:
10. Letter Vituslauf

Termine:

Ab 16. Mai:
Outdoor-Gym bei gutem Wetter
ab 19:00 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Jahnstadion

Lauf in den Frühling
Dienstags und Donnerstags zusammen mit dem Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz


Ab 5. April:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Parkplatz Gassbachtal

Ab 29. März
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz