(vas). Einen weihnachtlichen Trainingslauf beim Weihnachtslauf in Lipperreihe absolvierte Philipp Kaldewei vom LV Oelde. Am Tag vor Heiligabend stand der Stromberger an der Startlinie zum Zehn-Kilometer-Lauf mit mehr als 400 Teilnehmern. Wegen des großen Andrangs musste der Start sogar noch verschoben werden. Die Strecke verlief mit welligem Profil durch den Teutoburger Wald. Kaldewei benötigte 37:16 Minuten und empfand die Runde als „sehr gut zu laufen“ und wurde insgesamt Fünfter. 

Philipp KaldeweiPlatz 5 beim Weihnachtslauf in Lipperreihe: Philipp Kaldewei


Veranstaltungen

8. Juni 2019:
22. Oelder Sparkassen-Citylauf
Wir bedanken uns bei über 1350 Teilnehmern
Hier geht's zu den Ergebnissen...

23. Juni 2019:
8. Letter Vituslauf

14. September 2019:
LVO Sportfest

28. September 2019:
14. Werfertag mit Stabhochsprung

11. Januar 2020:
37. Oelder Berg- und Crosslauf

21. März 2019:
41. Stromberger Burggrafenlauf

Mai 2020:
19. Oelder Triathlon

 

laufreport.de logo200 65