(vas). Mit einer großen Gruppe von 60 Kindern und Jugendlichen im Alter von vier bis 15 Jahren fuhr der Leichtathletikverein Oelde nach Münster in den Trampolinpark Ninfly. Die vom Jugendvorstand organisierte Tagesfahrt wurde von sieben Betreuern begleitet. Der gemeinsame Aufenthalt in der Trampolinhalle beinhaltete für jeden Teilnehmer 90 Minuten Sprungzeit in sieben verschiedenen Bereichen mit viel Spaß und Action. „Die Kinder machten Salti in eine Schnitzelgrube, flic flacs auf einer Trampolinbahn und waghalsige Stunts über Hindernisse“, berichtete Miriam Erdhütter vom Jugendvorstand. Je nach Altersgruppe standen zudem ein Ninja-Warrior-Parcours oder ein Motorik-Spielplatz auf dem Programm.

LVO-Fahrt ins Ninfly Münster60 Kinder und Jugendliche des LVO waren in Münster im Ninfly

 


Termine:

Montags-Gymnastik findet wieder statt

Trainingsplan Leichtathletik Sommer 2020

Das Training des LVO findet momentan aufgrund der Corona-Situation nur eingeschränkt statt! Bitte nehmet KOntakt mit Eurer Trainerin / Trainer auf!