(vas). Am Samstag starten die Nachwuchsläufer des LV Oelde bei den NRW Langstreckenmeisterschaften in die Freiluftsaison. Für die erste Meisterschaft des Jahres in Neuss sind über 240 Starter gemeldet. Die Ambitionen der Oelder Youngsters sind dabei sehr unterschiedlich. In der W15 geht es für die Mittelstrecklerin Larissa Thiele bereits darum, die DM-Normzeit über 3000 Meter zu erreichen. „Vom Laufvermögen kann sie das. Allerdings muss der Rennverlauf passen. Werden die ersten Runden verbummelt, ist die Zeit von 11:30 Minuten nicht möglich“, erklärte Trainerin Elke Schalkamp.

LarissaThieleFür Larissa Thiele geht es am Samstag auch darum, die Norm für die Deutsch Meisterschaft über 3000m zu erreichen

Gleiches gilt für ihre Vereinskollegen Leonel Nhanombe und Fynn Landwehrjohann in der M15. Beide waren beim Langstreckenmeeting in Oelde Anfang April nur knapp an der Norm von 9:50 Minuten vorbeigelaufen und wollen es nun nach dem Trainingslager über Ostern abhaken. Damit hätten sowohl Thiele, als auch Nhanombe und Landwehrjohann Aussichten auf vordere Plätze bei den NRW-Meisterschaften. Läuft das Rennen gut, ist auch für Nils Wickern in der U18 ein Platz unter den ersten acht möglich. Für viele der Oelder Nachwuchsläufer geht aber es in der Regel darum, erste Erfahrungen auf NRW-Ebene zu sammeln. So startet Marie Landwehrjohann erstmals bei einer NRW-Meisterschaft über die 3000 Meter und hofft auf eine neue Bestzeit. Insbesondere in der W14 und M14 stehen Noah Wilhelm, Emily Fernandez und Veronica Hennek vor der schwierigen Aufgabe, sich im Rennen nicht zu sehr unter Druck setzen zu lassen. „Über die 2000 und 3000 Meter laufen die jungen Läufer oft Gefahr, sich zu Beginn zu motiviert auf die Strecke zu machen - insbesondere wenn so starke Konkurrenz an der Linie steht. Hier heißt es, sein eigenes Tempo zu finden und in einer passenden Gruppe mitzulaufen“, erläuterte Trainerin Elke Schalkamp. Für die Jüngsten wäre ein Platz im Mittelfeld der großen Starterfelder mit jeweils etwa 30 Läufern ein großer Erfolg.


Veranstaltungen


25. Mai 2019:
18. Oelder Triathlon
Zur Anmeldung

8. Juni 2019:
22. Oelder Sparkassen-Citylauf

23. Juni 2019:
8. Letter Vituslauf

14. September 2019:
LVO Sportfest

28. September 2019:
14. Werfertag mit Stabhochsprung

11. Januar 2020:
37. Oelder Berg- und Crosslauf

21. März 2019:
41. Stromberger Burggrafenlauf

 

laufreport.de logo200 65