(vas). Vier Titel, ein Triathlet in der Leichtathletik und starke Wurf- und Laufleistungen - die FLVW-Seniorenmeisterschaften in Gladbeck waren ein voller Erfolg für die Leichtathleten aus Oelde und Wadersloh. Zwei Westfälische Meistertitel gingen an Thomas Wehner von der LG Oelde/Wadersloh, der im Speerwerfen und Kugelstoßen zur Höchstform auflief. Der Werfer der Altersklasse M45 erreichte mit dem 800 Gramm schweren Speer eine Weite von 41,92 Metern, mit der Kugel kam er auf 9,85 Meter.

Seniorenmeisterschaften in GladbeckVier Titel haben (v.l.) Georg Benscheid, Bettina Kalläne und Alexander Boehm (alle LV Oelde) aus Gladbeck mitgebracht

Triathlet Alexander Boehm vom LV Oelde versuchte sich im Hoch- und Weitsprung der M45. Mit 1,52 Meter im Hochsprung bewies er großes Talent und holte sich den Titel des Westfalenmeisters. Im Weitsprung steigerte sich im letzten Versuch auf 4,79 Meter und holte Silber. Im 200-Meter-Lauf landete er trotz Gegenwind auf dem dritten Platz und stellte hier, ebenso wie in den Sprungdisziplinen, einen neuen Vereinsrekord auf. Vereinskollegin Bettina Kalläne absolvierte die 1500 Meter in der W40 und lief mit 5:47,86 nicht nur zum Titel, sondern auch zur Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. Zwei dritte Plätze holte Bernd Kripzak (LG Oelde/Wadersloh) auf den Mitteldistanzen. Mit 63,04 Sekunden für 400 Meter und 2:26,87 Minuten über die 800 Meter erzielte er Topzeiten in der M50. Vereinskollege Klemens Waldikowski landete in den gleichen Wettkämpfen auf dem vierten und fünften Rang. Im Diskuswerfen gingen Hans-Jürgen Zänger (LG Oelde/Wadersloh, M55) und Thomas Antusch (LV Oelde, M50) an den Start und verpassten beide knapp das Treppchen. Vom Verletzungspech geplagt war Georg Benscheid (LV Oelde), der kurz nach dem Start seines 400-Meter-Laufs abbrechen musste.

 


 

Veranstaltungen

17. September 2022:
16. Werfertag mit Sprungdisziplinen 
Ein Dankeschön an alle Teilnehmer und Unterstützer. Hier geht es zu den Ergebnissen:
Ergebnisse 2022

14. Januar 2023:
38. Oelder Berg- und Crosslauf

18. März 2023:
43. Stromberger Burggrafenlauf

Mai 2022:
21. Oelder Triathlon

10. Juni 2023:
24. Oelder InsiTech-Citylauf

18. Juni 2023:
10. Letter Vituslauf

Termine:

Ab 16. Mai:
Outdoor-Gym bei gutem Wetter
ab 19:00 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Jahnstadion

Lauf in den Frühling
Dienstags und Donnerstags zusammen mit dem Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz


Ab 5. April:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Parkplatz Gassbachtal

Ab 29. März
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz