Als absehbar wurde, dass die Coronalage wieder gemeinsame Aktivitäten mit mehreren Personen zulässt, wurde beim LVO-Lauftreff recht spontan ein Sommerabschluss geplant. Für den zweiten Septembersonntag wurde eine Radtour mit anschließendem Grillen auf dem Drostenhof angeboten. Zu diesem Abschluss meldeten sich 16 Lauftreffler an, wobei sicher die eine oder andere urlaubsbedingte Abwesenheit eine höhere Teilnehmerzahl verhinderte.
Bei der Radstrecke fiel die Wahl auf den Kurs des Halbmarathonsprojekts Ende 2020. Über Menninghausen, Möhler, den Ortsrand von Herzebrock, Samtholz und Lette wurden so über 20 Kilometer bei angenehmen Spätsommerwetter abgespult, bevor sich die Radler wieder auf dem Drostenhof einfanden. Nach einer kurzen Aufwärmphase war der Gasgrill betriebsbereit und wenig später konnten die ersten Bratwürstchen serviert werden. Der lockere Plausch über die nächsten Laufaktivitäten kam in der Runde ebenfalls nicht zu kurz, bevor die Radler am frühen Nachmittag wieder ein Heimweg antraten.

Saisonabschluss-1Kühle Getränke nach der kurzweiligen Radtour am Drostenhof

Saisonabschluss-2

 


Termine:

Ab 25. Oktober:
Wintertrainingsplan der Leichtathletik

Ab 2. November:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Netto-Parkplatz in Stromberg

Ab 26. September
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Hallenbad
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz